Archiv des Autors: Anne

Die kleinen Freuden einer Langzeitseglerin

Nein, diesmal geht es nicht um leckere Cocktails, türkise Wasser und Traumstrände, es geht um schnöde „Spiegel“ Ich/wir haben zwei davon im Bad, einen Runden und einen Rechteckigen. Problem: Auch Spiegel sind nicht fuer den Daueraufenthalt in extrem salzlufthaltigen Gegenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Nun, wer hat´s erfu… ???

Naja, vielleicht nicht erfunden, aber zumindest erdacht… und das ist auch schon mal was Die Regenzeit beginnt in Panama so ab Juni, bereits im April finden wir jedoch folgendes Warenangebot bei diversen chinesischen kleinen Kaufhäusern. Das verheißt 1. nix Gutes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Osterdinner im Arboloco

Das Arboloco ist ein afrikanisches Restaurant, auf das wir (Fritz und Anne, die Facebook Leser 😉 ) eben durch einen Post bei Facebook gestoßen sind. Gar nicht mal die Speisekarte hatte es uns angetan, mehr waren es die tollen Bilder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Das Pech Anderer ist unser Glück – ausnahmsweise mal

Gestern vormittag erst , wie berichtet, hat Martin uns den reparierten Generator wieder an Bord gebracht. Beim Nachwinken dachten wir noch, dass wir hoffentlich in den nächsten Wochen nichts weiter zu seinem Lebensunterhalt beisteuern bräuchten. Aber dann haben wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Martin

Im Juni sind wir schon unglaubliche 2 Jahre in Panama, den größten Teil davon hier in Bocas del Toro. Der Vorteil eines Langzeitaufenthaltes ist, man weiß Bescheid 🙂 man weiß, wo man was bekommt, woher und vor allen Dingen, wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kurztrip unter österreichischer Reiseleitung

Gitty und Fritz leben auf ihrer Tifricat ja schon eine halbe Ewigkeit in Panama und speziell in Bocas. 2017 haben sie bereits die Tour rund um Isla San Cristobal gemacht und wollen dieses Jahr Erinnerungen auffrischen. Delfphine, Fohlen, Gänse soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wat nu???

Einige von euch fragen sich wahrscheinlich, wieviele Verkaufsanzeigen wir inzwischen aufgegeben haben, nicht wahr? Wie ist die Resonanz? Gibt es ernsthafte Interessenten? Nun, wir haben in den letzten Wochen unsere Wunden ausgiebig geleckt und sie sind fast verheilt. Ein bißchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Und weiter geht´s – Glück und Pech wechseln sich ab

Nach 13 Stunden Schlaf werden wir morgens um 9.00 Uhr wieder wach und fühlen uns trotzdem noch schwach und erledigt. Wir sind zu alt für diesen Mist, wirklich! Nach dem Frühstück schaut sich Frank den Mist unserer Steuerungsanlage an und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

„Pechmarie“ oder auch „Bad Luck“ wären bestimmt die geeigneteren Namen für unser Schiff gewesen

Bis Sonntag hatten wir gewartet auf die richtige Windstärke und die richtige Windrichtung, damit wir in ca. 24 Stunden unsere Lieblingsinsel Escudo de Veraguas für einen Zwischenstop auf dem Weg nach Bocas del Toro erreichen können. Und die Fahrt fängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Endlich trägt auch unser Dinghi ein Kleid

Es ist nicht nur als Schmutzschutz gedacht sondern mehr als UV-Schutz, denn auch das Hyperlon-Material leidet sehr bei ständigen sonnigen 30° und ein paar Jahre brauchen wir dieses Zweitschiff noch. Seit ueber 14 Tagen sind wir inzwischen zurueck aus San … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar