Jahresarchive: 2018

Bogota (von oben)

Wir haben wieder Glück mit dem Wetter, blauer Himmel mit Wölkchen und angenehme 19 Grad sind es heute, die Sicht ist hervorragend und so wollen wir heute auf den Berg.  Dieser liegt quasi direkt hinter unserem Hostel und ist fußläufig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bogota (von unten)

Wir sind höchst erstaunt… damit haben wir nicht gerechnet: Bogota gefällt uns 🙂 sogar sehr gut 🙂 Allerdings haben wir nach unserer Medellinerfahrung rasch noch das bereits gebuchte Hotel storniert. Wir sind jetzt ein bißchen schlauer, was die Umgebung angeht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fazit

Immer immer wieder 🙂 K o l u m b i e n   i s t  j e d e  R e i s e  w e r t !!!!! Eine überaus abwechslungsreiche gelungene Reise – Insgesamt haben wir ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Medellin mit Metro und Seilbahn

Es ist Sonntag und der Platz und die Straße vor unserem Hotel sind entschieden ruhiger und leerer. Medellin hat als einzige Stadt in Kolumbiens ein Metrosystem aus Hoch- und Seilbahnen und das ist wirklich eine super Angelegenheit und Fortbewegungsmittel. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Medellin – die einst gefährlichste Stadt der Welt

Diese 2,5 Millionen-Einwohnerstadt ist die zweitgrößte Kolumbien und galt lange Zeit als (in dern 90er-Jahren) als gefährlichste Stadt der Welt. Palbo Escobar mit seinem Drogenkartell sowie der kolumbianische Bürgerkrieg haben Medellin eine verruchte und kriminell gefährliche Vergangenheit beschieden. Heute wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Salento Tag 2 – Wachspalmen und Willy´s

Zum Frühstück gibt es blauen Himmel mit kleinen Wölkchen und somit können wir endlich die schöne Aussicht genießen, weshalb ich gerade dieses Hostel gebucht hatte. Anschließend machen wir uns auf den Weg, einen Willy zu kapern. Hier gibt es keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Salento Tag 1

Diesmal haben wir kein Hotel sondern ein Hostel gebucht! Irgendwann muss man mal anfangen zu sparen 😉 . Das Hostel La Floresta hatte super gute Bewertungen und vor allen Dingen versprach es eine super Aussicht von der Frühstücksdachterrasse. Die könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auf nach Salento

Die einzige Verbindung, die wir nach Salento finden, geht über Armenia. 6 Stunden, dann umsteigen und noch mal 1 Stunde nach Salento. Frank ist begeistert, wieder mal einen ganzen Tag im Bus 😯 Wir gucken uns den 9.00 Uhr-Bus aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Popayan und Silvia

Die koloniale Ansiedlung  mit weiß gekalkten Fassaden (also die historische Altstadt) liegt tatsächlich nur wenige Taximinuten vom Busbahnhof entfernt. So können wir relativ schnell in unserem weiß gekalkten Hotel im kolonialen Stil mitten in dieser Altstadt einchecken und uns gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir hoppeln nach Popayan

Einen Bus nach Popayan zu finden war einfach. Unsere Finca hat ein Abkommen mit einem Busunternehmen und so holt uns der Bus direkt um 9.00 Uhr morgens an der Finca ab, was uns den mühsamen Weg in den Ort samt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar