Monatsarchive: Juni 2018

Uuuunnnd Action !

Normalerweise lernen wir Inseln und das Hinterland mit den von uns so geliebten Publicbussen kennen. Das ist manchmal ein wenig abenteuerlich und so mancher Urlaubsgast ist anschließend kreideweiß aus diesen Vehikels geklettert, aber wir lieben es (wir haben allerdings auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra – geschafft!!!!

Nachdem wir 2 Stunden unser Schiff verwüstet haben auf der Suche nach sämtlichem Tauchequipment und unsere Tauchflaschen mittels unseres doch recht lauten Tauchkompressors gefüllt hatten, waren wir glatt 30 Minuten tauchen (direkt vom Schiff aus) . Als Wiedereinstieg nach 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Reparaturmodus

Eine Freundin schrieb mir die Tage: „Gut, dass die Pechsträhne vorbei ist und ihr endlich wieder ein sorgloseres Seglerleben genießen könnt“ HA! Reingelegt!  Bloß weil ich darüber nix mehr schreibe, denkt ihr alle, es gäbe hier nix mehr zu tun, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Entdecker- oder Ruhemodus?

Jetzt sind wir schon 1 1/2 Wochen auf Bonaire und es gab bisher keinen neuen Blogeintrag! Woran das wohl liegt? Zeitgleich mit uns kommt auch die SY Serenity mit Susanne und Jost an und gleich beim 1.  kurzem Kennenlernen steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Stressiges Angekommen in Bonaire

Um 4.00 Uhr nachts ist es vorbei mit dem ruhigen und leisen Segeln. Wir erreichen die Landspitze von Bonaire und müssen den Kurs wechseln. Der Wind weht immer noch in Sturmstärke, dafür aber jetzt mehr seitlich, wir laufen nur noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 5 nach Bonaire

Nach 12 Stunden erholsamen Schlaf und einem gemütlichen Frühstück haben wir um 10.00 Uhr den Anker hoch und wollen die letzten 20-24 Stunden nur noch hinter uns bringen und ankommen. Beide haben wir leichte Magenschmerzen op des immer noch heftigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Tag 4 nach Bonaire

Wir machen einen Zwischenstopp auf Los Roques, liegt eh auf dem Weg und Frank braucht mal Schlaf, er hat leider immer noch nicht seinen Rhythmus gefunden. Gegen 10.30 Uhr laufen wir in unserer Lieblingsbucht  Caya de Aqua ein.  Leider geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 3 nach Bonaire

Es geht mir etwas besser, die Wellen sind nur noch ganz flach, der Wind schläft ein – Ruhe im Schiff, da kann man tagsüber Schlaf nachholen. In der Mittagszeit müssen wir sogar den Motor 2-3 Stunden laufen lassen, was nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2 nach Bonaire

Ich bin so furchtbar müde und kann mich zu nichts aufraffen. Einfach dasitzen, lesen und darauf hoffen, das der Tag vorbei geht. Jeder von uns hat nur so 1 ½ Stunden Schlaf erwischen können in der Nacht, wir müssen uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 1 nach Bonaire

Um 10.10 Uhr lösen wir uns von der Mooring und unter Motor geht es raus aus der großen Bucht vor Fort de France. Der Wind ist schwach und kommt mal wieder nicht aus der angekündigten Richtung, was den Skipper  mürrisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar