Was lange währt…

wird endlich gut?   Das warten wir besser noch mal ab 🙂 – aber gestern fielen Guido einfach keine Ausreden mehr ein und er fuhr nach Colon, um unsere Ware abzuholen. Natürlich gab es heute am Samstag dann trotzdem noch Berichte darüber, was für ein Held er ist und was für Mühen er sich gegeben hat, unsere Kisten trotz Zoll und noch angeblich immer noch nicht fertiger Papiere dort  raus zuholen. Unglaublich! Für mich hieß das: Zähne zusammen beißen und lächeln. Noch brauchen wir ihn für ein paar Kleinigkeiten, er ist jedoch schon ganz scharf darauf, am Montag endlich bei uns loslegen zu dürfen. Hahahaha!!!! Schaun wir mal!

Wir waren heute jedenfalls schon fleißig bzw. Frank war fleißig. Nach dem Auspacken dass wie Weihnachten und Ostern zusammen war  hieß es von seiner Seite nur noch: Kannste du mal…`? Bringst du mal…? Hälst du mal…?  Ich bin mal wieder dazu verdonnert, niedere, aber benötigte  Dienste auszuführen. Und wißt ihr was! Ich freu mich!  Endlich passiert was! Endlich geht es voran!  San Blas… wir kommen… irgendwann 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.