Wir duerfen jetzt auch wieder Sport treiben

W i r !!!!??? Das heißt natürlich die Panamaer, die Residenten und die übrig gebliebenen Langzeit-Touristen inkl. der Segler. Unter Sport treiben ist aber lediglich „Laufen, Fahrradfahren und Scaten“ zu verstehen. Und das nur innerhalb eines 1-km-Radius um das Wohnhaus und… nur zu den Zeiten, wo Mann oder Frau überhaupt Ausgang hat. Also muss man sich jetzt entscheiden, womit man als Frau an den 3 Tagen, wo man 1,5-2 Stunden das Haus verlassen darf, seine Zeit verbringt. Mit Einkauf oder mit ums Haus sporteln oder die Kinder ausführen. Denn auch das ist eine neue Regel, Kinder dürfen jetzt 1 1/2 Stunden am Tag das Haus verlassen, aber nur in Begleitung eines Erwachsenen, der sich selbstverständlich an die laut seiner letzten Paßnummer angegebenen Zeit halten muss.

Nun, laufen hab ich noch niemanden hier gesehen, das mag aber auch an meiner Ausgangszeit zwischen 11 und 1 liegen. Ich jedenfalls werde mich schwer hüten, in der Mittagszeit auf der staubigen Hauptstraße zum nächsten Supermarkt zu joggen. Ein normaler Spaziergang ist da schon ein schweißtreibender Kraftakt. Auffallend ist jedoch, dass man viele Frauen jetzt mittels Fahrrad einkaufen sieht. Da wir ja unseren Wohnort schon 500 m vom Land entfernt haben, würde sich die Anschaffung eines Fahrrads für die restlichen 500 m zum Supermarkt nicht lohnen 😉 und so lassen wir das mit dem Sport treiben noch.

Panama hat einen 6-Stufen-Lockerungsplan. Seit fast 10 Tagen ist bereits Stufe 1 in Kraft, was heißt, kleine Betriebe bis 10 Mitarbeiter wie z.B. Elektriker, Autowerkstätten, Poolreinigungsservice, Schreiner etc. durften unter Einhaltung der Hygiene- und Ausgangsbestimmungen wieder öffnen. Die Terminvergabe z.B. in einer Autowerkstatt stellt das vor erschwerte
Bedingungen, denn dem Kunde mit der Paßendnummer 3 kann man nur einen Termin um ca. 15.30 Uhr geben 😯

Jede weitere Stufe soll im 14-Tage-Rhytmus erfolgen, abhängig davon, ob der R-Wert unter 1 bleibt . Somit wäre mit dem Öffnen aller Läden (die bis auf Supermärkte noch alle geschlossen sind) sowie Friseuren (und das wird jetzt echt Zeit 🙄 ) usw. gemäß Stufe 3 erst Mitte Juni zu rechnen. Und hurra, Ende Juni oder Anfang Juli dürfen auch wir uns hier wieder über das ein oder andere geöffnete Restaurant oder Hotel freuen 🙂

Panama ist eines der Länder mit den härtesten Ausgangsbeschränkungen und wenn hier die Menschen auf die Straße gehen (was selten vorkommt), dann, weil diese Menschen Hunger haben und nicht wegen idiotischer Verschwörungstheorien :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.