01.08.2014 – Ein schönes Datum – Willkommen „Miri“

3150 Gramm ist sie schwer und 53 cm klein: meine erste wunderschöne Enkeltochter

Und natürlich mußten wir auf dem Weg nach Lemmer einen Schwenker über Köln machen, um uns davon zu überzeugen, dass es Mutter und Kind gut geht. Vom Vater war nix zu sehen (persönliche Glückwünsche und drücken wird nachgeholt) – der schlief den Schlaf der Gerechten – und den hatte er sich nach 24 Stunden ohne Schlaf auch dicke verdient.

Denn:

Große Lust, an diesem leicht zu merkenden Datum (man muss auch schon mal Rücksicht nehmen auf die immer vergesslich werdende ältere Generation) zur Welt zu kommen, hatte „Madam“  nicht, aber Hebammen und Ärzte haben nicht locker gelassen und einen gewissen Zwang ausgeübt. Nun rächt sich der kleine Sturkopf bereits, indem sie der Mutter gleich eine schlaflose Nacht bescherte – hoffen wir mal, sie gewöhnt sich schnell an diese neue Umgebung und paßt sich den allgemeinen menschlichen Schlafrythmen an.

Übrigens:  Nicht alle Babys sind hübsch, wirklich nicht 😉  – Miri dagegen ist „wirklich“ wunderhübsch 🙂 ECHT JETZT 🙂
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.